27. Januar 2022
Hotel Belvoir Rüschlikon
 

Programm

09:00
09:05
Begrüssung
09:05
09:30
Referat
Datenschutzrechtliche Aspekte (DSGVO) der elektronischen Gesundheitsakte in Österreich
  • Welche europarechtlichen Rahmenbedingungen bestehen in der DSGVO für digitales Gesundheitsrecht?
  • Wie integriert die elektronische Gesundheitsakte in Österreich das Datenschutzrecht?
  • Wie bewährt sich die elektronische Gesundheitsakte in Zeiten der Covid-19 Pandemie?
09:30
10:00
Referat
Kann das EPD zur Digitalisierung der Schweiz beitragen?
  • Aktueller Status und nächste Schritte
  • Wer hat welchen Nutzen vom EPD?
  • Welchen Bezug hat das EPD zu aktuellen und künftigen Herausforderungen der Digitalisierung?
10:00
10:30

Kaffeepause

10:30
11:00
Referat
Was ist eine Cloud?
  • Was ist eine Cloud?
  • Welche Herausforderungen ergeben sich bei der Nutzung von Cloud-Diensten?
11:00
11:30
Referat
Gesundheitsdaten in der Cloud – und der Datenschutz?
  • Gesetzlicher Rahmen für die Auslagerung von Datenbearbeitungen
  • Besondere Herausforderungen beim Einsatz von Cloud-Diensten
  • Lösungsansätze und offene Fragen mit Blick auf Gesundheitsdaten
11:30
12:00
Referat
Universitätsspital Basel in der Cloud – heute oder morgen
  • Kann Cloud attraktiv sein?
  • «All-In» oder doch anders?
  • Haben wir überhaupt eine Wahl?
12:30
13:30

Mittagessen

13:30
14:00
Referat
Jetzt geht’s los!? - Outsourcing von Gesundheitsdaten
  • Outsourcing als strukturell wirtschaftlicher Anreiz im Lichte des (Straf-)Rechts
  • Die Freiwilligkeit der Einwilligung zum Umgang mit Gesundheitsdaten
  • Outsourcing und elektronische Patientenakte
14:00
14:30
Referat
Spital in der Cloud: So geht es aus rechtlicher Sicht
  • Rechtlichen Anforderungen
  • Verträge und ihre Unzulänglichkeiten
  • Vorgehensweise für die Risikobeurteilung
14:30
15:00

Kaffeepause

15:30
16:00
Referat
Technische und organisatorische Massnahmen für die Auslagerung medizinischer Daten in die Cloud: Empfehlungen eines Berufsverbands
  • Verantwortung und Pflichten bei der Auftragsdatenbearbeitung medizinischer Daten durch einen Cloud-Anbieter
  • Sicherheitsrisiken und angemessene Massnahmen
  • Empfehlungen der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
16:00
16:30
Referat
Die ungesunde Kollision normativer Systeme – Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Juristen UND IT-Spezialisten!
  • Das (digitale) Gesundheitswesen ist hochreguliert (und hochkomplex), gleichzeitig gilt auch «Code is Law»
  • Daraus entstehen normative Konflikte, die sich auf alle Ebenen (Recht, Organisation, Technik) auswirken können
  • Eine sinnvolle und rechtskonforme Umsetzung, aber schon auch die Regulierung selbst, braucht interdisziplinären Dialog und ein «vertikales» Verständnis von allen Akteuren